LogoRethink! Smart Manufacturing D/A/CH 2023 | 01. – 01. Januar 1970, Maritim ProArte Hotel | Berlin

LIVE IN
TAGEN
STUNDEN
MINUTEN
SEKUNDEN

Multi-komplexe Herausforderungen & allumfassende Digitalisierung – Wie sieht die Fertigung der Zukunft aus?

Die Fertigungsindustrie steht vor großen Umwälzungen und Veränderungen. Der Status quo wird nicht mehr ausreichen. Während Resilienz ein Schlüsselthema geblieben ist, schaffen Innovationen wie Advanced Analytics und Automatisierung und Trends wie vorausschauende Wartung den Megatrend „Smart Manufacturing“. Der Übergang von der traditionellen Automatisierung zu vollständig vernetzten Systemen ermöglicht intelligente Fabriken, die die gesamte Produktionskette verändern. Diese Innovationen werden hochintelligente Fabriken und neue Geschäftsmodelle schaffen, die schnell auf Veränderungen reagieren und maßgeschneiderte intelligente Produkte und Dienstleistungen liefern können.

Die Rethink! Smart Manufacturing ist speziell darauf ausgerichtet Führungskräften aus der Fertigungsindustrie dabei zu helfen, ihr Unternehmen für eine neue Ära zu erneuern, zu stärken und neu zu konzipieren. Wir werden die größten Herausforderungen von heute angehen - Fachkräftemangel, Engpässe in der Lieferkette, Automatisierung, Digitalisierung.
Erfahren und diskutieren Sie mit bis zu 150 Führungskräften, wie die intelligente Fertigung jeden Aspekt des Geschäfts, die neuesten Trends, neue Technologien, die Fertigungsautomatisierung, die Ausweitung von künstlicher Intelligenz und Robotik sowie die operative Exzellenz in der Fertigung beeinflusst. Diskutieren Sie Chancen für Geschäft, für Ihre Produktion, optimieren Sie Ihre Widerstandsfähigkeit und stärken Sie Ihre Zukunft denn eines steht fest: Veränderungen bedeuten auch immer Herausforderung und Chance zugleich.
Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Ihre Kollegen unter einem Dach zu treffen - Wir freuen uns darauf, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen!
Ihr Rethink! Smart Manufacturing Team

HIGHLIGHTS - SPRECHER & MODERATOREN

Opening Keynote 2022:

Rene Wolf, Director of Manufacturing, Member of the Management Board Ford Werke GmbH

In seiner Keynote nimmt uns Rene Wolf mit auf die Transformationsreise des Ford Standorts in Köln hin zur „Fabrik der Zukunft“. Um die Anlage auf die Produktion von batterieelektrischen Fahrzeugen umzurüsten, wurden hier nicht nur die bestehenden Anlagen mit moderner Technologie digitalisiert, sondern auch neue Arbeitsstrukturen geschaffen.

Nehmen Sie teil und erfahren sie wie der Weg zur Fabrik der Zukunft gestaltet werden kann!

DAS EVENT

auf einen Blick!

0
PRODUKTIONSVORSTÄNDE, GESCHÄFTSFÜHRER UND WERKSLEITER
0
SPRECHER UND MODERATOREN
0
MINUTEN ONE2ONES
0
% C-LEVEL

we.HAVE
PARTNERS

Not Sponsors!

Wir möchten, dass Sie mit unserer einzigartigen Networking-Plattform Ihre gesteckten Ziele erreichen. Gemeinsam haben wir eine Vision: Events mit höchster Qualität zu entwickeln und Networking auf Entscheider-Ebene mit bestmöglichem Effekt zu realisieren. Positionieren Sie Ihr Unternehmen als First Mover und Vordenker auf der Rethink! Smart Manufacturing. Werden Sie Teil unserer Entscheider Community!

KEYTOPICS - WAS IST NEU?

Strategische Herausforderungen in der Fertigung:

Krisenstimmung und digitale Transformation – Exogene Schocks als Disruptor oder Katalysator für die digitale Transformation?

SCM und vernetzte Produktion – Wie kann die nachhaltige und resiliente Lieferkette für produzierende Unternehmen gelingen?

Die New Age Workforce als Motor der smarten Fabrik – Welche Veränderungen sind notwendig und wie lassen sich diese gemeinsam umsetzen?

End-to-End-Wertschöpfungsprozesse – Wie kann der Wert von Daten in vernetzten Fertigungsprozessen bemessen werden?

Employer Engagement, Führung und Kultur auf dem Shopfloor – Wie kann die gesamte Belegschaft auf die Transformationsreise mitgenommen werden?

Software auf dem Shopfloor – Was sind IIoT-plattformunabhängige Integrationstechnologien und Marktplätze für datenbasierte Geschäftsmodelle im Fertigungsumfeld?

Die Smart Factory in der Realität – Wie der Weg vom Sensor in die Cloud und wieder zurück gelingt und eine smarte Idee tatsächlich in einem konsequenten Roll-out umgesetzt werden kann?

Einsatz künstlicher Intelligenz – Wie hilft uns AI, Predictive Maintenance et cetera die OPS Performance weiter zu optimieren?

Vom Smart Factory Piloten zum Globale Roll-out – Wie gelingt das Heben von wirtschaftlichen Potentialen in der Praxis?

Operativ-technische Innovation & Trends für Produktionsverantwortliche:

Die intelligente und vernetzte Fertigung – Welche Möglichkeiten bieten Cyber-physische Systeme, IIoT und Big Data zur Erhöhung der Prozess- und Produktqualität?

Der digitale Zwilling in Produktionsprozessen – Wie vermeidet man Datenlücken für eine verbesserte Szenarienplanung und schnellere, schlankere und sicherere Abläufe?

Additive Fertigungsverfahren und die Rolle des 3D-Drucks – Welche Möglichkeiten ergeben sich für eine individualisierte, flexible Fertigung sowie eine höhere Kundenorientierung?

Automation, Robotik und Co-Bots – Welche technologischen Fortschritte sind notwendig und was ist heute schon möglich

Predictive Analytics und Big Data – Wie kann mittels Process Data Mining Algorithmen zur automatisierten Ursachenidentifikation im Engineering und Manufacturing Prozessen die Effizienz gesteigert werden?

Cybersicherheit im Kontext smarter Anlagen – Wie bekommen Sie Ihre IT-Infrastruktur, Standardisierung, Cyber Security & Automatisierung in eine Linie?

Intelligent Network und Industrial 5G – Wie kann 5G im smarten Fabriken Einzug halten und wie wird ein sicherer Austausch einer Vielzahl von Daten gewährleistet?

WAS SAGEN
TEILNEHMER

Über die Rethink! Smart Manufacturing D/A/CH

MULTI-TOUCHPOINT

Das Live Event Networking Experience

ALL INCLUSIVE EVENT PASS

€ 3.249

PREMIUM EVENT PASS

€ 2.749

STANDARD EVENT PASS

€ 2.549

WEITERE TICKETKATEGORIEN